Firmengeschichte  |  Kontakt  |  Download  |  Impressum  |  AGB  |  Haftung

Firmengeschichte - wie alles begann

Als computex 1990 von Wolfgang Bertram gegründet wurde, lag der Tätigkeitsschwerpunkt in der Herstellung von PCs und Servern unter eigener Marke. Der Verkauf erfolgte überwiegend an Wiederverkäufer.

Im Jahr 1996 erfolgte der Umzug in größere Geschäftsräume nach Lüllau. Das Team wurde vergrößert und die Produktpalette erweitert.

Seit 1998 wuchs die Nachfrage nach qualifiziertem Service stetig, so dass computex seinen Schwerpunkt in dieses Segment verlegte. Betreut wurden und werden kleine und mittelständische Unternehmen - serverbasierende Netzwerke, Warenwirtschaftssysteme, Kommunikationslösungen bilden den Schwerpunkt. Einzelplatzsysteme für den Privatanwender runden das Portfolio ab.

Mit dem Umzug 2007 ins Jesteburger Gewerbegebiet ging die Erweiterung um einen Schulungsraum einher. Angeboten werden PC-Grundkurse sowie Office-Schulungen.

Die Schwerpunkte haben sich im Laufe der Jahre bedingt durch die rasend schnelle Weiterentwicklung der Technologien stark verändert. Waren es damals die „Standard-PC-Systeme“, so sind es heute mobile Kommunikationslösungen. Durch die ständige Zunahme der Daten sind auch hier entsprechende Lösungen notwendig geworden.